So bauen Sie „Meisterhaft“!

Man baut zumeist nur einmal im Leben - und dabei selten auf eigene Erfahrung. Schon deshalb ist die Auswahl Ihres Partners von entscheidender Bedeutung!

Die Novellierung der Handwerksordnung macht es möglich, dass heute Handwerksbetriebe meist ohne Meisterausbildung eröffnet werden können. Das „Meisterhaft“- Gütesiegel garantiert, dass der Betrieb „meisterhafte“ Leistung erbringt.

Daher: Was immer Sie vorhaben – setzen Sie beim Bauen, Umbauen oder Renovieren auf verbürgte Qualität, auf meisterhafte Leistung! Die erkennen Sie am Meisterhaft-Siegel der Deutschen Bauwirtschaft. Nur Innungs-Fachbetriebe, die Ihr Vertrauen verdienen, erhalten diese Auszeichnung für höchste Kompetenz und zuverlässige Ausführung.

Einmal ausgezeichnete Betriebe müssen ihre Leistung immer aufs Neue beweisen, von der perfekten Planung bis zur qualifizierten, sauberen und termingerechten Arbeit vor Ort. Und das zu kalkulierbaren Preisen.

Lassen Sie die Meister ran! Vertrauen Sie dem Siegel der deutschen Bauwirtschaft!

Drei Sterne bedeuten: Hier ist ein Meisterunternehmen am Werk, das als Vollhandwerker in die Handwerksrolle eingetragen ist, fachspezifische wie betriebswirtschaftliche Leistungskriterien erfüllt und sich und seine Mitarbeiter einem fortlaufenden Qualifizierungsprozess unterzieht.

Zeigt das Meisterhaft-Zeichen vier oder gar fünf Sterne, geht dieser anspruchsvolle Qualifizierungsprozess noch weiter - mit erweiterten und höchsten Anforderungen, z.B. im technischen, bauphysikalischen oder auch kaufmännischen Bereich.

Unsere Sterne weisen Ihnen den sicheren Weg - mit nur einem Ziel: Ihr Bauen zu "Meisterhaft Bauen" zu machen. Mit Partnern, die fachgerecht, absolut zuverlässig und vertrauensvoll ihre Aufgaben erfüllen - und Ihnen darüber hinaus auch mit kompetentem Rat zur Seite stehen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartnerin:
Frau Kirsten Schilt, Tel. (06 81) 3 89 25 34 oder E-Mail: k.schilt(at)bau-saar.de

Mitglieder Login

Anmelden