Willkommen bei der saarländischen Bauwirtschaft

Willkommen bei der Saarländischen Bauwirtschaft - einem Zusammenschluss des saarländischen Baugewerbes und der Bauindustrie. Zu unseren über 800 Mitgliedsbetrieben gehören sowohl große bauindustrielle Unternehmen als auch kleine und mittelständische Handwerksbetriebe aus den Bereichen Hoch-, Tief-, Straßen- und Ausbau. Weiterhin gehören zu uns die Saarländische Baustoffindustrie und rund 300 Betriebe des Maler- und Lackiererhandwerks.

Winterzeit - Weiterbildungszeit!

Nutzen Sie den Winter und bilden sich weiter! Der AGV Bau Saar und sein Ausbildungszentrum bieten auch im Frühjahr eine Reihe von Fortbildungen an. Weitere Infos finden Sie HIER.

Mitglieder Login

Anmelden

Ehrung der Landesbesten in den Bau- und Ausbauberufen 2017

Der AGV Bau Saar ehrte am Freitag, den 3. Februar 2017, seine Landesbesten in den Bau- und Ausbauberufen. Neben den 16 Landesbesten zählten auch deren Angehörige, Ausbildungsbetriebe und zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Schulen zu den Gästen. „Als die Besten Ihres Ausbildungsjahrgangs tragen Sie eine Menge Wissen mit sich. Für die Bauwirtschaft und das Saarland sind Sie sozusagen eine geballte Ladung Zukunft“, erklärte AGV Bau Saar-Präsident Klaus Ehrhardt in seiner Rede und ermutigte die Absolventen zu lebenslangem Lernen.

Bilder der Veranstaltung finden Sie HIER. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Presseinformation und den Reden HIER.

Meisterhaft-Bauherrenprämie 2016 verliehen

Der AGV Bau Saar schrieb im Rahmen seiner Meisterhaft-Kampagne erstmals im Jahre 2016 eine Meisterhaft-Bauherrenprämie aus. Ende vergangenen Jahres war es dann so weit, die Preisträger waren von einer Jury ausgewählt: Familie Florian und Yasmine Ingeln aus St. Wendel gewann mit ihrem Bauprojekt "Vom Messihaus zum Traumhaus" den 1. Preis, der mit 2.500 Euro dotiert war; bauausführender Meisterhaft-Betrieb war die Firma Stefan Noss aus St. Wendel. Der 2. Preis ging an Frau Karin Strzelzyk mit ihrem Neubau mit altersgerechtem Wohnen. Sie erhielt aus den Händen von Hauptgeschäftsführer Claus Weyers ihren Gewinn von 1.500 Euro. Bauausführender Meisterhaft-Betrieb war die Firma Ehl GmbH & Co. KG aus Überherrn. Nochmals herzlichen Glückwünsch an alle Gewinner.

Agenda 2040 - Rohstoffe aus der Region

Entgegen der landläufigen Meinung, die Baustoffindustrie mit ihren Gruben für den Abbau von Sand, Kies und weiteren Primärrohstoffen sei eine Industrie der Ausbeutung, der Naturverschmutzung und der Eingriffe in die Natur, hat ein Umfrageergebnis zutage gefördert, dass auf den nur temporär ausgelegten Abbau von Primärrohstoffen - bezogen auf die Gesamtfläche - im Saarland lediglich 0,6 ‰ Flächenverbrauch entfallen. Erhebliche Naturschutzflächen sind heute ehemalige Kies- und Sandabgrabungsstätten. Diese und andere Informationen finden Sie in der bereits in der 2. Auflage herausgegebenen Broschüe "Agenda 2040", die Ende vergangenen Jahres Umweltminister Reinhold Jost offiziell übergeben wurde. Die Broschüre können Sie HIER anzeigen und runterladen.

Saar Bau Report

Der Saar Bau Report - das Magazin des AGV Bau Saar - ist mit seiner fünften und letzten Ausgabe in 2016 online! In dieser Ausgabe finden Sie einen Jahresrückblick  unter dem Motto "WWWW-Bau!". Wir berichten u.a.  über erfolgreiche Lobbyarbeit, den Besuch von Finanz- und Europaminister Toscani beim Erweiterten Beirat und die Übergabe der Broschüre "Agenda 2040 - Rohstoffe aus der Region" an Umweltminister Reinhold Jost.

Blättern Sie hier in unserem Flippingbook oder laden Sie sich hier die aktuelle Ausgabe als pdf herunter.

Viel Spaß beim Lesen!

Fortbildungsbroschüre 2016/2017

Die neue Fortbildungsbroschüre des AGV Bau Saar und seines Ausbildungszentrums AGV Bau Saar gGmbH ist da. Bilden Sie sich weiter und nutzen Sie Vorsprung durch Innovation.

Die neue Broschüre finden Sie entweder HIER als Flippingbook oder HIER als pdf-Datei zum Download.

 

 

DATENBANK „ASBESTENTSORGUNG"

In Deutschland dürfen Abbruch-, Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten von Asbestzementprodukten nur von Unternehmen ausgeführt werden, die über die personelle und sicherheitstechnische Ausstattung verfügen und in der Lage sind, Gefahren und erforderliche Schutzmaßnahmen zu beurteilen 

Imagefilm "Das deutsche Baugewerbe"

Unter dem Motto "Wir bauen. Für die Menschen. Für die Zukunft." drehte der ZDB einen Imagefilm über das Deutsche Baugewerbe. Der Film zeigt, was das Baugewerbe zu leisten vermag und welchen Stellenwert die Branche für die Gesellschaft hat. Dabei stehen besonders Themen wie Infrastruktur, Wohnungsbau und Energiewende im Fokus.

Hier die Links zu Facebook und Youtube